nürnberger chaos tage

als ich am samstag nacht im bett lag, mal wieder die ganze welt zergrübelte und mich mit dem einschlafen sehr schwer tat, hörte ich plötzlich glassplittern, jubelschreie und gegröhle von draussen durch mein fenster schweifen. als ich aus dem fenster schaute, erblickte ich ein paar autonome genossen, die gerade ein paar mülltonnen mitten auf der straße vor meiner haustür anzündeten und alles was greifbar in der nähe war in dieses feuer warfen. ich dachte mir: boah, wie geil, kreuzberg und hafenstraße direkt vor meiner wohnung. endlich wird auch nürnberg normal! da musst du raus, das kannst du dir nicht entgehen lassen. obwohl es schon nach 02.00 uhr war bin ich also nochmal in die klamotten gehüpft, habe mir die canon geschnappt und mitten rein ins vergnügen.

was ich dann zu sehen bekam, war schockierend. eine regelrechte hetzjagd der polizei auf die beteiligten, aber eben auch auf die unbeteiligten. als mir einer dieser arschkrampen polizisten doch wirklich meine canon entreissen wollte, musste ich ihm erklären, dass ich hier so viele privataufnahmen machen darf, wie ich möchte, solange ich keine portrait-aufnahmen mache, auf denen man die gesichter einzelner polizisten deutlich erkennt. er sah das zwar anders, doch sein dienstleiter bestätigte ihm, dass ich im recht bin.

hier ein paar bilder von einer nacht, in der mir wirklich die muffe gegangen ist und ich mich kurzzeitig gefühlt habe wie im dritten reich. der polizeistaat hat wieder ordentlich zugeschlagen. hier übrigens nachzulesen.

_

_-4

_-3

_-2

_-5

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 


| nachbarland |
tür an tür mit dem leben


türspion

wir kaufen nix.

derzeit in den ohren


Beach House
Teen Dream

Mein Lesestoff

anwohnerparkplatz

hier zuhause ist:
herr axel

haussegen

der kommunismus erwacht erneut bei den linken

hausfriedensbruch

das wetter

erbaut

richtfest: 01.09.2006
steht seit: tagen
renoviert: 21. Februar, 10:33

anwohnerparkplatz
badezimmer
besenkammer
dachterrasse
flur
keller
küche
musikzimmer
schlafzimmer
waschküche
wohnzimmer
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren